Archiv der Kategorie: Aus der Rubrik „Aktuelles“

Berufliche Zukunft in der Pflegebranche

Berufliche Zukunft in der Pflegebranche

Die Zeitung "Gespräch am Sonntag" berichtete am 13.08.2017 über den Bedarf an Pflege- und Betreuungsassistenten. Die AfU GmbH bietet nunmehr den 10. Kurs ab dem 19.09.2017 an. Jeder, der sich einer beruflichen Veränderung stellen möchte, kann an der Ausbildung teilnehmen. Bisher konnten fast alle Teilnehmer*innen in Arbeit vermittelt werden.

Zum Artikel

Abschluss der Schüler-AG 2016/17

Abschluss der Schüler-AG 2016/17

Mit einer Aschlussfeier bei der Oscar-Kjellberg-Oberschule wurde die Schüler-AG des laufenden Schuljahres 2016/17 zusammen mit den Schülern und Schülerinnen, der Lehrerschaft, den Sponsoren und den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der EEPL GmbH beendet. In guter Tradition haben die Schüler und Schülerinnen eine Teilnahmebescheinigung und ein Jahrgangs-T-Shirt bekommen. Ergebnisse aus den einzelnen Werkstätten wurden ausgestellt.

Die Durchführung der Schüler-AG wird im Rahmen des Ganztagsangebotes der Oscar-Kjellberg-Oberschule und in enger Zusammenarbeit mit dem Trainingszentrum der EEPL sowie der Unterstützung vieler Institutionen und Unternehmen realisiert.


Dazu gehören:
Bundesagentur für Arbeit
Landkreis Elbe-Elster
Sparkasse Elbe-Elster
und die Finsterwalder Unternehmen:
 FRIEDBERG Formteil- und Schraubenwerk Finsterwalde GmbH
 Voestalpine Wire Germany GmbH
 GALFA GmbH Co. KG
 N+S Norm- und Sonderschrauben GmbH
 FIMAG Finsterwalder Maschinen- und Anlagenbau GmbH
 Kjellberg Finsterwalde
 AfU – Akademie für Unternehmensgestaltung e.V.

Die Schule und die Durchführenden bedanken sich, diese ganz praktische Art der frühberuflichen Orientierung den Schülern und Schülerinnen anbieten zu können. Das Angebot wird jedes Jahr sehr aktiv und mit Begeisterung angenommen... die Ergebnisse sprechen für sich.

Die wohlverdienten Sommerferien starten in einer Woche. Die Zeit wird noch genutzt, um die ersten Vorbereitungen für das nächste Schuljahr zu treffen.

Deko für das Mittelalterfest der „Robert Reiss“ Grundschule

Deko für das Mittelalterfest der „Robert Reiss“ Grundschule

Die Grundschule "Robert Reiss" in Bad Liebenwerda hat ein mittelalterliches Schulfest am 13.05.2017 gefeiert. Die MAE-Teilnehmer bei der EEPL GmbH haben einen Beitrag geleistet und die schöne  Dekoration für das richtige Ambiente gestaltet. Wir freuen uns, dass die Schüler, Lehrer und Eltern einen tollen Tag zusammen hatten.




 

Neue Bänke für den Nachwuchs der SpVgg Finsterwalde

Neue Bänke für den Nachwuchs der SpVgg Finsterwalde

Die Spielvereinigung Finsterwalde e.V. freut sich über neue Bänke für die Kleinsten im Verein, die am Kinderfussballtag gleich genutzt wurden. Ein besonderer Dank gilt den Teilnehmern und Teilnehmerinnen bei der EEPL GmbH, die in Zusammenarbeit mit dem Werkstattmeister die Bänke gebaut haben.

DVS-Bezirkswettbewerb „Jugend schweißt 2017“

DVS-Bezirkswettbewerb „Jugend schweißt 2017“

Am 01. April 2017 fand der DVS-Bezirkswettbewerb "Jugend schweißt" in der DVS-Kursstätte der EEPL GmbH in Massen statt. Bei schönstem Frühlingswetter trafen sich 15 Jugendliche aus der Metallbranche der Region um sich im Schweißerwettbewerb zu messen.

Alle zwei Jahre richtet der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren den (DVS) Nachwuchswettbewerb aus, bei dem Jugendliche zwischen 16 und 23 Jahren die Gelegenheit bekommen, ihre fachkundlichen und praktischen Fertigkeiten im Schweißen unter Wettkampfbedingungen miteinander zu vergleichen. Die jungen Leute, vom Lehrling bis zum jungen Facharbeiter treten in den vier Schweißprozessen E, MAG, WIG und Gasschweißen an. Ein besonderer Ansporn war ein Sonderpreis ein Schweißinverter, bereitgestellt von der Firma Kjellberg Finsterwalde für den Schweißer mit den höchsten Punkten. Nach der Theorieprüfung und ausgiebigen Einschweißen hatten die Teilnehmer 2 bis 2,5 Stunden Zeit ihre drei Wettbewerbsaufgaben zu schweißen. Eine dreiköpfige Jury bewertet jedes Wettbewerbsstück sehr genau bis am Ende die Platzierungen feststanden.

Folgende Sieger werden den DVS Bezirksverband Cottbus beim Landeswettbewerb am 10.06.2017 in der Scheißtechnischen Lehranstalt Potsdam vertreten:

- Herr Paprosch Maurice im Schweißprozess E aus der Firma Bilfinger Babcock Kraftwerkservice GmbH in Peitz. 

- Herr Philipp Schreier im Schweißprozess MAG aus der Firma Vietzke Metallbau in Schlieben.

- Herr Vetter Maximilian im Schweißprozess GAS aus der Firma Wärme& Wasser GmbH Schlieben.

- Herr Schmidt Arwed im Schweißprozess WIG (96,118 Punkte) aus der Firma Bilfinger Babcock Kraftwerkservice GmbH ist auch gleichzeitig Gewinner des Sonderpreises.

So ein Wettbewerb ist eine sehr gute Voraussetzung für die berufliche Karriere, denn gute Schweißer werden auf dem Arbeitsmarkt von vielen Betrieben händeringend gesucht.

Allen beteiligten Teilnehmern, Ausbildern, Betreuern und Firmen sei auf diesem Wege gedankt für Ihr Interesse und Unterstützung zum Gelingen des Wettbewerbes.

Sponsoren des Wettbewerbes waren in diesem Jahr:

- Kjellberg  Finsterwalde, vertreten durch Herrn Dr. Norbert Pietsch

- HIL Heeresinstandsetzungslogistik GmbH, vertreten durch Herrn Guido Schmidt

- Schweißerbedarf Ernst Hampicke Finsterwalde, vertreten durch Herrn Ronald Pinder

- EEPL GmbH, vertreten durch Herrn Freigang

2. Durchlauf der Schüler-AG ging erfolgreich zu Ende

2. Durchlauf der Schüler-AG ging erfolgreich zu Ende

Die Schüler und Schülerinnen der Oscar-Kjellberg-Oberschule haben im Ganztag die Werkstätten der EEPL zur Beruforientierung genutzt. Die Schüler-AG startet nach den Osterferien in den 3. Durchlauf.

Erfolgreiche Abschlussprüfung der Konstruktionsmechaniker

Erfolgreiche Abschlussprüfung der Konstruktionsmechaniker

Am 27.02.2017 erfolgte im Kompetenzzentrum Trennen – Fügen – Oberflächenbeschichten (TFO) der Entwicklungsgesellschaft Energiepark Lausitz GmbH in Massen durch den Prüfungsausschuss der IHK Cottbus die Übergabe der Vorläufigen Bescheinigungen zur Abschlussprüfung (Freisprechung) im Ausbildungsberuf Konstruktionsmechaniker.

Den Absolventen der Unternehmen Viessmann Industriekessel Mittenwalde GmbH, Caleg Schrank- und Gehäusebau GmbH Calau und Schröter Edelstahltechnik Spezialmaschinenbau und Handels GmbH Golßen wurden gute bzw. sehr gute Ergebnisse bescheinigt.

Alle verbleiben im Unternehmen oder erweitern ihre Fähigkeiten bei einem weiterführenden Studium.

Die Prüfungsvorbereitung (im Rahmen der Verbundausbildung) sowie die Durchführung der praktischen und theoretischen Prüfung erfolgte in den Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums.

Wir wünschen den jungen Facharbeitern für die berufliche als auch private Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Schüler-AG: Part 1 erfolgreich beendet

Schüler-AG: Part 1 erfolgreich beendet

Die ersten 70 Schüler und Schülerinnen (SuS) der Oscar-Kjellberg-Oberschule haben das Angebot der Schüler-AG bei der EEPL GmbH im Schuljahr 2016/17 erfolgreich genutzt. In der Metall-, Holz-, Farb- und Kreativwerkstatt sowie in der Küche haben die SuS ihre Fähigkeiten ausprobiert und gute Ergebnisse erzielt.

Kita Goßmar überrascht Dynamo-Teilnehmer bei Weihnachtsfeier

Kita Goßmar überrascht Dynamo-Teilnehmer bei Weihnachtsfeier

Die Teilnehmer des Projektes „Dynamo“ und der MAE „Hand in Hand“ der EEPL in Massen ließen am 12. Dezember 2016 bei einer gemütlichen Weihnachtsfeier das Jahr ausklingen. Bei kleinen Leckereien blickten die Teilnehmer gemeinsam mit dem praktischen Anleiter und der Sozialpädagogin auf das Jahr 2016 zurück und auf die Vorsätze für das neue Jahr.

Als besondere Überraschung kamen 2 Erzieherinnen mit den Kindern der KITA Goßmar zu Besuch. Als Dankeschön für die reparierten Spielzeuge und andere Werkstücke sangen die Kinder für die Teilnehmer Weihnachtslieder und sagten Gedichte auf.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und besinnliche Stunden im Kreise der Familie sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2017.