Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“ – die Elbe-Elster-Region ist ganz vorn mit dabei

Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“ – die Elbe-Elster-Region ist ganz vorn mit dabei

Vom 24.09.bis 27.09.2017 fand der DVS Bundeswettbewerb „Jugend  schweißt“ im Rahmen der Internationalen Messe Schweißen und Schneiden in Düsseldorf statt. Der Wettbewerb wurde unter den Augen des Messepublikums auf einer eigens dafür eingerichteten Schweissarena ausgetragen. Die interessierten Messebesucher konnte die besten Jungschweißer Deutschlands bei Ihrem Wettstreit hautnah beobachten. Für die Wettbewerbsteilnehmer war das ein ganz besonderes Erlebniss Ihre Leistung der Öffentlichkeit zu präsentieren. Über die DVS-Landeswettbewerbe qualifizierten sich 54 Jugendliche aus 14 Bundesländern. Für den DVS Landesverband Berlin-Brandenburg  gingen Philipp  Schreier im Metallaktivgasschweißen, Eric Kersten im Elektrodenhandschweißen, Hans Freudiger in Gasschweißen und  Bennet Spitzer im Wolfram-Inertgasschweißen an den Start. Nach der Anreise am Sonntag in der DHJ Jugendherberge Düsseldorf direkt am Rein gelegen, wurden alle Teilnehmer und Betreuer durch die Organisatoren Frau Esau von der DVS Hauptgeschäftsstelle und Herrn Herold dem Leiter der DVS Bundesarbeitsgruppe „Jugend Schweißt“ herzlich begrüßt. Im Anschluss ging es zur Theoretischen Prüfung und zur organisatorischen Einweisung. Die Wettbewerbe waren so geplant das am Montag die Schweißverfahren  Gasschweißen und Wolfram-Inertgasschweißen  und am Dienstag das Elektrodenhandschweißen und das Metallaktivgasschweißen stattfanden. Jeder Wettbewerbsteilnehmer hatte in seinem Schweißverfahren 3 Wettbewerbsstücke zu schweißen nach erfolgter Bewertung standen die Ergebnisse fest. Die Siegerehrung erfolgte am Mittwoch auf der Bühne des DVS –Messestandes in Halle 15, für alle Teilnehmer standen sehr attraktive Geld und Sachpreise zur Verfügung die von namhaften Firmen gesponsert wurden. Die Teilnehmer des DVS Landesverbandes Berlin-Brandenburg belegten folgende Platzierungen.

2.Platz im Metallaktivgasschweißen  Philipp Schreier (DMS GmbH)

3.Platz im Gaschweißen  Hans Freudiger (Heizung und Sanitär Woltersdorf e.G.)

4.Platz im Lichtbogenhandschweißen Eric Kersten (Finow Rohrsysteme GmbH)

8.Platz im Wolfram-Inertgasschweißen  Bennet Spitzer (Hoffmeier Industrieanlagen GmbH & Co. KG)

3.Platz in der Länderwertung aller DVS Landesverbände